Kontakt | Impressum

Marktmatinée

St. Marien verfügt über eine der schönsten und größten Orgeln der gesamten Region. Sie wurde 1967 von der holländischen Orgelbauwerkstatt Flentrop erbaut. Um dieses Instrument einer noch breiteren Öffentlichkeit zu präsentieren, lädt Kirchenmusikdirektor Carsten Zündorf seit 2009 zusammen mit der Interessengemeinschaft Osnabrücker Wochenmärkte IOW e.V. namhafte Organistinnen und Organisten aus dem In- und Ausland mit attraktiven Programmen ein. Die Reihe beginnt jeweils nach Ostern, das letzte Konzert findet am Erntedanksamstag statt. Während der Sommerferien gibt es keine Marktmatinéen.

HERZLICHE EINLADUNG
Die Marktpaten des Osnabrücker Wochenmarktes laden im Anschluss an die Konzerte und im Beisein der Organisten jeweils zu einem kleinen Imbiss an ihre Marktstände auf dem Domplatz. Nutzen Sie gern die Gelegenheit, um bei Wurst-, Käse- oder Gemüseteller mit den Organisten ins Gespräch zu kommen!

Termine und Organisten für die Saison

... im Reformationsjahr 2017 pausiert die Marktmatinée. Wir bitten um Ihr Verständnis und freuen uns, Sie im nächsten Jahr wieder willkommen zu heißen. Oder besuchen Sie doch gern eine unserer zahlreichen anderen Veranstaltungen, bei denen auch für Orgelliebhaber wieder etwas dabei ist!! Eine Übersicht über alle Konzerttermine erhalten Sie hier.