Kontakt | Impressum

Konzerte

Freitag, 23. Mai 2014, 19.00 bis 24.00 Uhr
Lange Nacht der Kirchen

19.00 Uhr bis 19.45 Uhr
The Songs of John Dowland
Trio Extempore
arrangiert für Saxophon, Laute und Gesang

20.00 Uhr
Textcollagen „1. August 1914“
Möser-Realschule

21.00 Uhr bis 21.45 Uhr
Lieder und Lesungen von Erich Maria Remarque und Peter Cornelius
Milena Schuster | Gesang
Carsten Zündorf | Klavier und Orgel

22.00 bis 23.30 Uhr
„Nacht“
breezy-Art-Ensemble
mit Illustrationen zur Nacht

Eintritt frei

Sonntag, 15. Juni 2014, 20.00 Uhr
Heinrich Gattermeyer (* 1923)
Der Turmbau zu Babel
Oratorium für Sprecher, Chor und großes Orchester
Helmut Thiele | Sprecher
Marienkantorei Osnabrück
Göttinger Sinfonieorchester
Carsten Zündorf | Leitung

Eintritt 10 bis 30 Euro
Vorverkauf ab dem 26. April 2014
bei der Tourist-Information Osnabrück (Bierstraße 22-23, Tel. 0541| 323 2202)

Sonntag, 29. Juni 2014, 20.00 Uhr
„Für Fest und Feier“ - Ein Sommerkonzert
Werke von Heinrich Gattermeyer, Traugott Fünfgeld und Carsten Zündorf
mit dem Posaunenchor St. Marien

Eintritt frei

Sonntag, 13. Juli 2014, 17.00 Uhr
„The King shall rejoice“
mit dem Johann Rosenmüller Ensemble

Eintritt 15 Euro (ermäßigt 10 Euro)

Karten an der Abendkasse

Das Projekt wird gefördert durch die Niedersächsische Sparkassenstiftung, die Sparkasse Hannover, die Sparkasse Osnabrück, die Kreissparkasse Osterholz, NDR Musikförderung in Niedersachsen, den Landschaftsverband Stade und durch das Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover.

Osnabrücker Orgelsommer

Dienstag, 5. August 2014, 20.15 Uhr
Dom | Christian Joppich

Dienstag, 12. August 2014, 20.15 Uhr
St. Marien | Arne Hatje

Dienstag, 19. August 2014, 2015 Uhr
St. Joseph | Godehard Nadler

Dienstag, 26. August 2014, 2015 Uhr
St. Johann | Carsten Zündorf

Dienstag, 2. September 2014, 2015 Uhr
St. Katharinen | Dominique Sauer

Eintritt frei

Sonntag, 24. August 2014, 20.00 Uhr
Konzert für Bariton, Trompete und Orgel
Klaus Mertens | Bariton
Joachim Pliquett | Trompete
Arvid Gast | Orgel

Eintritt 15 Euro (ermäßigt 10 Euro)
Karten an der Abendkasse