Kontakt | Impressum

Herzlich Willkommen


Aktuelles

Romantik in Literatur, Malerei und Musik
Einführungsabend "Konzert der 1000 Kerzen"

Das "Romantische", wie es sich Ende des 18. Jahrhunderts in Deutschland zu auszuprägen begann und im 19. Jahrhundert seinen geistesgeschichtlichen Höhepunkt erlangte, hielt in Dichtkunst, Malerei und Musik gleichermaßen Einzug. Nicht selten strebten die Romantiker jener Zeit sogar danach, die Künste in einem Kunstwerk zu vereinen. Am Montag, den 5. Dezember lädt die Musik an Marien um 19.00 Uhr in die Marienkirche zu einem Vortragsabend unter dem Titel "Romantik in Literatur, Malerei und Musik", der gleichzeitig in die romantischen Werke des "Konzerts der 1000 Kerzen" einführen wird, die am 13. Dezember um 20.00 Uhr an gleichem Orte nicht bloß erklingen - sondern nahezu "erlebbar" gemacht werden.

Referenten
Dr. Thomas Andratschke | Niedersächsisches Landesmuseum Hannover
KMD Carsten Zündorf | St. Marien, Osnabrück

Eintritt frei!!!

 

Festlicher Advent in St. Marien
Bereits zur guten Tradition gehört in St. Marien der Festliche Advent. An allen vier Adventssonntagen um 17.00 Uhr laden die Chöre und Musikensembles der Kirchengemeinde in die Marienkirche zu einer Stunde besinnlich-fröhlich-festlicher Advents- und Weihnachtsmusik zum Zuhören und Mitsingen!

Am 1. Advent eröffnet - ebenso traditionell - der Posaunenchor unter der Leitung von Michiko Sugizaki den festlichen Advent. KMD Carsten Zündorf bereichert das Programm an der Orgel. Zum 2. Advent singen und musizieren Sängerinnen und Sänger der Marienkantorei. Kinderchöre und Jugendkantorei laden am 3. Advent unter der Leitung von Majka Wiechelt zu einer adventlich-festlichen Stunde für Groß und Klein. Der Motettenchor beschließt am 4. Advent mit barocken Weihnachtskantaten von Gottfried Heinrich Stölzel, Johann Jeremias du Grain und Dietrich Buxtehude das Programm.

Eintritt frei!!!

 

Kartenvorverkauf begonnen
Für das "Konzert der 1000 Kerzen" mit der Marienkantorei Osnabrück und der Jungen Norddeutschen Philharmonie ist der Kartenvorverkauf angelaufen. Karten sind zum Preis von 30-10 Euro bis Freitag, den 9. Dezember bei der TouristInformation Osnabrück erhältlich. Das Konzert findet am Dienstag, den 13. Dezember um 20.00 Uhr in der Marienkirche statt. Musiziert werden chorsymphonische Werke der Romantik von Robert Schumann, Max Bruch und Hugo Wolf. Die vollromantische Stimmung der Musik wird im Konzert durch Bildprojektionen, eine Ton-Lichtinstallation und 1000 brennende Kerzen einem Gesamtkunstwerk gleich unterstützt.

Weitere Informationen hier.


Wenn Sie über diese Website hinaus immer aktuell informiert sein wollen, können Sie sich unseren Newsletter schicken lassen. Und wenn Sie selber mitmusizieren möchten, sind Sie herzlich eingeladen, sich das passende Ensemble auszusuchen - bitte links klicken!

Das komplette Halbjahresprogramm für 2016 liegt für Sie in der Marienkirche und an vielen anderen Kulturorten in Osnabrück bereit. Es kann auch unter 0541.60079-222 bestellt werden.

Carsten ZündorfMusik an Marien
Carsten Zündorf